+ Antworten
12
  1. #1 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Kai

    Standard

    Hallo S\'ler,

    habe mir Gedanken darüber gemacht, ob es generell einen negativen Effekt hätte, wenn man von vollsynthetischem Motoröl auf halbsynthetisch umstellt?
    Habe das zwar nicht vor, allerdings fiel mit die Frage beim Durchlesen der Hannes-Ol-Enzyklopädie ein.
    Vielleicht gibts dazu eine eindeutige Aussage !?

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    bot

    Standard

    Außer, daß es kein halbsynthetisches Öl gibt, gibt es dazu keine eindeutige Aussage.[addsig]

  4. #3 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Gast2

    Standard

    Teils.

    na warum soll es kein Teil/halbsynthetisches Öl geben?

    Vielleicht nicht da wo Du herkommst!?



  5. #4 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Gast2

    Standard

    <TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
    ...
    na warum soll es kein Teil/halbsynthetisches Öl geben?
    ...
    </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE>
    Halbsynthetisch ist wie halb schwanger. Gibt es nicht. Entweder ist ein Öl synthetisch oder halt nicht.

  6. #5 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    jumbopack

    Standard

    <TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
    ...
    Halbsynthetisch ist wie halb schwanger. Gibt es nicht. Entweder ist ein Öl synthetisch oder halt nicht.

    </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE>

    Und was ist das dann Deiner Meinung nach?


    <center>
    [img]modules/Splatt_Forums/attachment/576274783725eeb8c217848a212bd2c5.0.teilsynth.jpg.a tch[/img]

  7. #6 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Gast2

    Standard

    Das ist Marketing.

    Die Argumentation mit der Ölpackung läßt auf die Einstellung schließen \"was gedruckt ist, muss wahr sein\".

    Wir sollten alle mittlerweile darüber hinaus sein.
    ;-)

  8. #7 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    jumbopack

    Standard

    <TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>


    Wir sollten alle mittlerweile darüber hinaus sein.
    ;-)

    </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE>

    \"Wir\" hätten aber dann gerne von Dir (euch?) gewusst: wann ist ein Öl synthetisch und wann nicht?

    Bei einer Schwangerschaft gibt´s eindeutige Indikatoren wie z.B. ein stark erhöhter Progesteronspiegeloder die Anwesenheit von hCG.
    Wie ist es deiner Meinung nach beim Öl?

    Grüße
    Jürgen :)

    It might be bad manners to speak with full mouth. But it isn´t too good either to talk with empty head!


    [ Dieser Beitrag wurde editiert von : jumbopack am 16-03-2005 12:14 ]

  9. #8 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    JU57

    Standard

    <TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
    Außer, daß es kein halbsynthetisches Öl gibt, gibt es dazu keine eindeutige Aussage.

    </BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE>

    kann man bestätigen :-W

  10. #9 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Gast2

    Standard

    Na halb ist,
    einen halben Liter 15W40 Mineralöl und einen halben Liter Voll-Synthetiköl mischen und schon ist es halbsynthetisch. fg fg gf

    Aber mal ohne Spaß, wer sagt das 10W40 kein halbsynthetisches ÖL ist, der soll nicht nur \"nein\" sagen, sondern mal ne anständige Erklärung abgeben.
    Wir wollen es ja auch verstehen!

  11. #10 Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Otti

    Standard

    Hallo Ihr Ölfetischisten,

    es gibt folgende Erläuterungen auf unserer S-Seite:

    \".... Thema 2 Vollsynthetisch, Teilsynthetisch, Halbsynthetisch...:
    Dies sind alles Marketingworte.
    Wie schon geschrieben besteht ein Motorenöl aus verschiedenen Grundölen und bis zu 20 % Additiv. Somit ist der Ausdruck vollsynthetisch technisch sehr schwer bis gar nicht definierbar. Bei Grundölen kann diese Aussage relativ leicht getroffen werden, bei Stoffgemischen (wie Motorenölen) wird es schon fast unmöglich diesen Ausdruck zu definieren (sind alle Additive synthetisch?). Da der Kunde im Laufe der Jahre gelernt hat, dass vollsynthetische Motorenöle die besten sind, wird dies in der Werbung auch so publiziert. Wenn das bisherige Spitzenöl aber durch ein noch besseres abgelöst wird, wird es immer schwieriger neue Worte zur Unterscheidung zu finden.
    Die Probleme der Rezeptur sollte man aber lieber den Chemikern und Motorenölentwicklern überlassen. Für uns in der Praxis ist viel wichtiger, dass der Schmierstoff möglichst gut funktioniert.
    Die Performance eines Öls lässt sich also nicht aus dem Wort vollsynthetisch ableiten, sondern ist ....\"

    nachzulesen hier

    oder hier

    oder hier

    Vielleicht steht da was!

    Gruß Otti

Ähnliche Themen zu Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch

  1. Umstieg vollzogen
    Umstieg vollzogen: So gestern wars soweit, bekam meine neue 12er...
    Von Benny1100 im Forum BMW R1200S -Technik allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 09:52
  2. Umstieg auf R 1100 S
    Umstieg auf R 1100 S: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe...
    Von alexander_frey im Forum BMW R1100S-Technik allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 14:57
  3. Umstieg auf S von der Hornet
    Umstieg auf S von der Hornet: Hallo Christoph, also ich bin noch bis Sonntag...
    Von Gast2 im Forum Neue Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2003, 07:09
  4. Umstieg auf Vollsynthetik bei ca 14.000
    Umstieg auf Vollsynthetik bei ca 14.000: Hay Q-Treibers, jaaaahaaa, ich habe so...
    Von Gast2 im Forum BMW R1100S-Öl und Sprit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2003, 09:21
  5. Umstieg auf r 1100s
    Umstieg auf r 1100s: Hallo, nach einer bisher rein "japanischen...
    Von Bullock im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2002, 20:19

Weitere Themen von Kai

  1. Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch
    Hallo S\'ler, habe mir Gedanken darüber...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 21:29
  2. Schadet 5Wxx dem Motor
    Hi S\'ler, beim letzten Werkstattbesuch...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:14
  3. Schlechtes Gewissen
    Hallo S`ler Jedes Mal wenn ich meine S nach...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 13:54
  4. Zulassungszahlen der S
    Kann jemand die Zulassungszahlen der S nennen ?
    im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2002, 09:43
  5. Qualität der S !?/ Einfahren
    Habe seit einigen Wochen eine S. In diesem Forum...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2002, 22:47

Andere Themen im Forum BMW R1100S-Öl und Sprit

  1. E10 Benzin Norm
    Möchte von Euch mal wissen ob in der SQ dieser...
    von fatzen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 14:20
  2. Öl 10W-50?
    Mojen, ich habe eine 11s und fahre nur im...
    von rubikon850
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 10:00
  3. Tankschloßschutzdeckel
    Hi, habe mir am Wochenende mit Hilfe des...
    von michaelh
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 19:04
  4. Für was der Kühler?
    Für was der Kühler unter der lichteinheit? ich...
    von Gast2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 20:46
  5. Öl-verbrauch
    wist ihr eigendlich wie die 3er geannt werden...
    von Gast2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 23:55

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Umstieg von Vollsynthetisch auf Halbsynthetisch.